Die 5 Wege der Kraft

Wu Chi Dao (Fünf Wege der Kraft) ist eine moderne Kampfkunst, die ihre Wurzeln in alten Kung Fu Stilen und Waffenkampfstilen hat.

Der auf Anwendbarkeit ausgelegte Kampfstil folgt der Tradition des klassischen "Weg des Kriegers". Viele der eingesetzten Techniken gehen dabei auf innere Kampfkünste zurück und mischen diese mit Elementen aus modernen Kampfstilen. Wu Chi Dao ist sehr dynamisch und macht einfach Spaß.

Die Kraft kommt aus der Mitte

Wu Chi Dao setzt die Körpermechanik des Menschen gezielt ein, um die eigene Kampfkraft zu steigern. Diese Kampfkunst basiert daher auf ein in sich geschlossenes System, das Verteidigungstaktiken und Angriffsstrategien geschickt kombiniert.

Dahinter steht der Gedanke, dass durch kontrollierten Aufbau einer aktiven Verteidigung ein wirksamer Schutzpanzer gegen Angriffe aller Art gebildet wird. Schwerpunkte bilden die Themen Greifen und Schlagen, Clinch und Bodenkampf. Der Wu Chi Dao Kämpfer lernt dabei, sich aus sehr ungünstigen Situationen zu befreien und die Kontrolle zu übernehmen.

TRAIN DIFFERENT

Jetzt ein Probetraining ausmachen

Balance ist das Herz der Kampfkunst

Wu Chi Dao thematisiert vor allem die Balance des eigenen Körpers, Rhythmus, Distanz und auch den eigenen Kampfgeist. Diese Dinge können ausschließlich durch Erfahrung gelernt werden und sind natürlich Schwerpunkte des Trainings.

Die Schüler werden Schritt für Schritt durch Partnertraining auf Kampfsituationen vorbereitet. Wir wollen damit erreichen, dass sich jeder Schüler "seinen persönlichen Stil" erarbeitet, der für Ihn im Ernstfall funktioniert. Selbstverteidigung muss einfach und funktionell sein.

Wu Chi Dao